Wir arbeiten seit Jahren mit Kompetenz und Innovation an der Entwicklung unseres Systems, mit dem Ziel, die Wünsche der Orgelbauer,  Gemeinden und Organisten umzusetzen. Dabei haben wir uns ehrgeizige Ziele gesteckt, die Organisten und Verantwortliche gleichermaßen ins Auge fassen. Jedes unserer Systeme zielt darauf ab, dem Organisten ein Maximum an Ergonomie und Spielfreude am Spieltisch zu erleben. Dabei setzen wir alles daran, die Klangmöglichkeiten jedes einzelnen Instrumentes voll auszuschöpfen und wenn möglich sogar noch zu erweitern.

Dabei ist unser System durch seine modulare Architektur jederzeit und auch nachträglich auf Kundenwunsch erweiterbar. Und schon während der eigentlichen Bauphase ermöglicht uns dieser Ansatz, Projekte mit überschaubarem Aufwand und klarer Zeitplanung durchzuführen. Das Ergebnis ist ein perfekt auf die Gegebenheiten abgestimmtes und übersichtliches Instrument, das auf modernstem Stand eine hohe Investitionssicherheit bietet.

Schon in der Entwicklung wurden alle maßgeblichen Sicherheitsstandards auf neuesten Stand berücksichtigt. Dabei arbeiten wir ständig Hand in Hand mit führenden Konzertorganisten und erfahrenen Kirchenmusikern zusammen. Deren Feedback, Ideen und Vorschläge sind für uns ein wichtiger Beitrag, um mit jedem einzelnen Instrument das Optimum für Gottesdienst und Konzert zu liefern. Lassen auch Sie sich begeistern …